Pfingstferien

ADAC: Hier tanken Sie im Urlaub am teuersten

+
ADAC: Tanken in Italien und Niederlanden am teuersten

Wer mit dem Auto in die Ferien startet, sollte sich vor der Fahrt über die Spritpreise im Reiseland informieren. Ein Blick über die Grenze kann die Urlaubskasse schonen.

In den Urlaubsländer herrschen laut ADAC erhebliche Preisunterschiede. Demnach ist Tanken in Italien und den Niederlanden am teuersten. 

So muss man derzeit beispielsweise in den Niederlanden für einen Liter Superbenzin (E5) im Schnitt 1,78 Euro bezahlen und damit immerhin 23 Cent mehr als in Deutschland für einen Liter Super E10. Dieselfahrer tanken an italienischen Tankstellen derzeit am teuersten. Ein Liter des Selbstzünderkraftstoffs schlägt hier mit 1,61 Euro zu Buche. Deutlich günstiger als in Deutschland tankt man in Luxemburg, Kroatien, Österreich und Polen.

 Die aktuelle ADAC Tabelle gibt einen Überblick:

Land  Superbenzin   Diesel
Belgien 1,64 Euro 1,45 Euro
Dänemark 1,60 Euro 1,40 Euro
Deutschland 1,55 Euro (E10) 1,40 Euro
Frankreich 1,53 Euro 1,41 Euro
Italien 1,73 Euro 1,61 Euro
Kroatien 1,32 Euro 1,22 Euro
Luxemburg 1,32 Euro 1,19 Euro
Niederlande 1,78 Euro 1,44 Euro
Österreich 1,37 Euro 1,32 Euro
Polen 1,29 Euro 1,29 Euro
Schweiz 1,39 Euro 1,46 Euro
Slowenien 1,46 Euro 1,34 Euro
Spanien 1,40 Euro 1,32 Euro
Tschechien 1,45 Euro 1,42 Euro

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Dass Reisende an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden eine Pause machen, ist ja normal. Ein Storch dagegen, der dort auf dem Dach eines Autos einen …
Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Kommentare