Erste Fotos

Design-Ikone: Audi zeigt neues TT Cockpit

Audi TT Interieur Design
1 von 3
Puristisch, sportlich und klar: Audi zeigt neues TT-Interieur auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Natürlich ist der kompakte Sportwagen mit schicken Sportsitzen sowie Multifunktionslenkrad ausgestattet. Doch diesmal steht beim neuen Modell das virtuelle Cockpit im Vordergrund.
Audi TT Interieur Design
2 von 3
Ein volldigitales Kombiinstrument präsentiert im neuem Audi TT alle Informationen direkt vor dem Fahrer. Die Komandozentrale ist ein 12,3 Zoll (mehr als 31 Zentimeter) Monitor mit einer brillianten Grafik. 
Audi TT Interieur Design
3 von 3
Die Instrumententafel soll von oben, wie die Tragfläche eines Flugzeugs aussehen: Klassisches TT-Feature sind die Luftdüsen, die in ihrem Turbinen-Look an Triebwerke erinnern sollen. Mini-Displays zeigen die Temperatur an.

Puristisch, sportlich und clean – Audi zeigt neues TT-Interieur auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas.

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

Vernünftige Kleinwagen, praktische Familienkutschen, trendige SUV und traumhafte Sportwagen: Auch 2017 gibt es wieder jede Menge neue Autos - und …
Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

Kommentare