Brummi-Fahrer verständislos

Polizei warnt vor herabfallenden Eisplatten

+
Autobahnpolizei warnt vor herabfallenden Eisplatten.

Vorsicht hinter Lastern! Die Autobahnpolizei warnt vor Eisplatten, die von Lastwagendächern herabfallen. Die Unfälle häufen sich. Auf einer Strecke ist das Risiko scheinbar besonders groß.

Allein auf der A9 und A72 in der Region Hof (Oberfranken) mussten die Beamten am Montag fünfmal wegen entsprechender Unfälle ausrücken.

 „Und es stellte sich immer wieder dasselbe Bild dar“, teilte die Polizei am Dienstag mit: „Zerborstene Windschutzscheiben und zerkratzter Lack im Frontbereich bei den Nachfolgenden und leider häufig Verständnislosigkeit bei den Brummi-Fahrern.“ Verletzt wurde laut Polizeibericht aber niemand.

Dabei seien diese verpflichtet, vor Fahrtantritt für eisfreie Dächer bei ihren Lastwagen zu sorgen. Die wenigsten Trucks werden über Nacht in einer Halle abgestellt, so kann sich über Nacht eine Eisschicht bilden.  Auf Autohöfen und Raststätten wurden, laut ADAC, deswegen bundesweit spezielle Räumstellen für Lkw-Dächer eingerichtet.

So geht's sicher am Schneepflug vorbei

So geht's sicher am Schneepflug vorbei 

dpa

Meistgelesene Artikel

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Moderne Technologien haben dazu geführt, dass in den nächsten Jahren immer mehr selbstfahrende Autos auf den Markt kommen. Allerdings ist der …
Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Kommentare