Mehrmals überschlagen

Autofahrerin verunglückt nach Niesattacke

+
Wegen einer Niesattacke hat eine Autofahrerin einen Unfall gebaut.

Altenkirchen - Eine 39-jährige Fahrerin kam am Montag mit ihrem Wagen von der Straße in Rheinland-Pfalz ab und überschlug sich mehrmals. Schuld an dem Unglück war eine Niesattacke.

Eine Niesattacke hat eine 39 Jahre alte Autofahrerin im Westerwald in einen Straßengraben befördert. Die Frau sei am Montag auf einer Bundesstraße bei Altenkirchen (Rheinland-Pfalz) unterwegs gewesen, als sie wegen des Niesanfalls nach rechts von der Fahrbahn abkam, teilte die Polizei mit. Ihr Fahrzeug rutschte zunächst den Straßengraben entlang, überschlug sich dann und landete schließlich auf der rechten Seite. Die 39-Jährige konnte laut Polizei selbst aus dem Auto klettern und wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Wagen entstand Totalschaden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare