Erste Details durchgesickert

Bericht: BMW führt 2014 die 2er-Reihe ein

+
Ein BMW-Logo auf einer schwarzen Motorhaube

Hamburg - Einem Bericht zufolge wird BMW 2014 die neue 2er-Reihe einführen. Zwei verschiedene Modelle gelten bislang als sicher. Und auch Designelemente sind bereits durchgesickert.

BMW dreht laut der Zeitschrift „Auto Bild“ ab 2014 das Zahlspiel bei seinen Baureihen weiter: Mit Coupé und Cabrio auf Basis des Kompaktklassemodells 1er BMW wird der Grundstein für die neue 2er-Reihe gelegt, heißt es in dem Bericht (Ausgabe 12/2013). Beide Autos sollen sich unter anderem durch markante Seitenlinien im Blech optisch klar von der Limousine abheben. Als dritte 2er-Variante sei bei BMW ein viertüriges Gran Coupé im Gespräch.

Offizielle Angaben zur Einführung einer 2er-Reihe macht der Münchner Autobauer nicht. Vor wenigen Monaten hatte BMW bekanntgegeben, die zweitürigen Varianten der 3er-Reihe künftig als 4er zu vermarkten.

Erste Fotos: BMW zeigt seinen neuen 1 er

Erste Fotos: BMW zeigt seinen 1er

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Moderne Technologien haben dazu geführt, dass in den nächsten Jahren immer mehr selbstfahrende Autos auf den Markt kommen. Allerdings ist der …
Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Kommentare