Ab Februar im Handel

BMW 2er Cabrio kommt zum Frühjahr

+
Das BMW 2er Cabrio.

München - Den 2er BMW gibt es zur nächsten Open-Air-Saison auch als Cabrio. Der offene Zweitürer beerbt das 1er Cabrio und kommt am 28. Februar zu Preisen ab 35 350 Euro in den Handel.

Das kündigte der Münchner Hersteller im Vorfeld des Pariser Automobilsalons an (Publikumstage: 4. bis 19. Oktober). Dort feiert der offene 2er Premiere.

Statt des Coupé-Dachs aus Blech besitzt das Cabrio ein elektrisches Stoffverdeck. Der Aufpreis dafür beträgt rund 5000 Euro. Das Dach lässt sich bis Tempo 50 auch während der Fahrt bewegen und soll besonders flach im Kofferraum liegen. Weil der 2er gegenüber dem 1er obendrein um gut 7 Zentimeter in die Länge geht und jetzt 4,43 Meter misst, bietet das Cabrio mehr Stauraum. Bei geschlossenem Dach wächst der Kofferraum um 30 auf 335 Liter, bei geöffnetem Verdeck stehen 280 Liter zur Verfügung - das sind immer noch 20 Liter mehr als beim 1er Cabrio.

Starten wird das Cabrio zunächst mit drei Benzinern und einem Diesel. Einstiegsmodell wird der 220i mit 135 kW/184 PS. Darüber rangiert der 180 kW/245 PS starke 228i, und an der Spitze steht der M235i, der auf 240 kW/326 PS kommt. Der Diesel ist ein 220d mit 140 kW/190 PS. Je nach Motorvariante erreicht das 2er Cabrio damit Spitzengeschwindigkeiten von 225 bis 250 km/h. Für den Verbrauch nennt BMW Werte zwischen 4,1 Litern Diesel und 8,5 Litern Benzin. Der CO2-Ausstoß liegt je nach Motorisierung zwischen 108 und 199 g/km.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Taxi teilen: Eine Fahrgemeinschaft mit Krokodil

Billig wie ein Bus, komfortabel wie eine Limousine - so machen Anbieter Reklame für Taxi-Sharing. In Berlin wird getestet. Ein Berliner Start-up will …
Taxi teilen: Eine Fahrgemeinschaft mit Krokodil

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Kommentare