BMW M6: Power-Duo mit 560 PS

+
BMW M6 Coupé

BMW bringt die M-Varianten der 6er Reihe: Der neue M6 mit 560 PS ist als Coupé oder Cabrio erhältlich.

Beide Modelle nehmen wie bereits der M5 Abschied vom Zehnzylinder. Stattdessen arbeitet unter der Haube ein 4,4 Liter großer V8-Direkteinspritzer mit Doppelturbo. Er leistet laut dem Hersteller 560 PS und beschleunigt den M6 auf bis zu Tempo 305.

Das M6 Coupé beschleunigt in 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h (Cabrio: 4,3 Sek.). Nach 12,6 (13,1) Sekunden ist Tempo 200 erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h limitiert. Mit dem M Driver’s Package ist der M6 305 km/h schnell. Das Leistungsgewicht beträgt 3,3 (3,5) Kilogramm pro PS. Der Kraftstoffkonsum sank gegenüber der vorherigen Modellgeneration um über 30 Prozent auf durchschnittlich 9,9 Liter je 100 Kilometer (nach EU-Norm) bzw. 10,3 Liter beim Cabrio.

BMW M6: Coupé und Cabrio mit 560 PS

BMW M6: Coupé und Cabrio mit 560 PS

Der BMW M6 Coupé kostet 123 600 Euro, das Cabrio ist zu Preisen ab 131 000 Euro erhältlich.

BMW/ampnet/jri/dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare