Opel-Kalender

Bryan Adams fotografiert den Adam

Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
1 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der November.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
2 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der Januar.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
3 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der August.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
4 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der Juni.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
5 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der September.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
6 von 7
Für einen guten Zweck: Der Opel Adam im Camouflage-Look wird es nur in einer limitierten Auflage von zehn Stück geben. Der Erlös der Kleinserie geht an die „Bryan Adams Foundation“, die sich um hilfsbedürftige Menschen auf der ganzen Welt kümmert.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
7 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio.

Amy Winehouse, Michael Jackson und Dustin Hoffmann standen schon vor seiner Kamera. Nach echten Promis hat der kanadische Rocksänger Bryan Adams einen Kleinwagen in Szene gesetzt: den Opel Adam.

Für einen Kalender mit dem Titel "ADAM by Bryan Adam" hat der Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio fotografiert. Alle Fotos sind dann vom 23. bis zum 26. Januar im Münchner Haus der Kunst zu sehen.

Außerdem durfte der Rocksänger Bryan Adams einen Adam ganz nach seinem Geschmack entwerfen. Heraus kam dabei der kleine Opel im Camouflage-Look. Nur zehn Exemplare soll es vom Adam im Tarnanzug geben.   

Der Erlös der Kleinserie geht an die „Bryan Adams Foundation“, die sich um hilfsbedürftige Menschen auf der ganzen Welt kümmert.

ml

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Das ist der neue Opel Crossland X

Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im …
Das ist der neue Opel Crossland X

Kommentare