Dienstwagen

Bayern-Trainer Pep Guardiola fährt Audi S8

+
Sportlicher Dienstwagen: FC Bayern Trainer Pep Guardiola bekommt von Audi-Vorstandschef Rupert Stadler Schlüssel für seinen neuen Audi S8.

Phantomschwarz und 520 PS unter der Haube - der Audi S8 ist, laut den Ingolstädtern, das Oberhaupt der S-Modellfamilie. Jetzt darf FC-Bayern-Trainer Pep Guardiola einen fahren.

Die Luxuslimousine sprintet dank V8-Biturbo in 4,2 Sekunden von null auf Tempo 100. Dabei schluckt der Zweitonner auf 100 Kilometer, laut den Autobauern, nur 10,1 Liter.

Das Prachtexemplar ist ab 112.000 Euro, natürlich ohne Extras an Bord, zu haben. 

FC-Bayern-Trainer Pep Guardiola hat wohl richtig Glück. Schon am ersten Arbeitstag am Montag bekam der Spanier einen nigelnagelneuen S8 mit 520 PS von Audi-Chef Rupert Stadler überreicht. 

Seinen ersten großen internationalen Auftritt hat Guardiola schon in fünf Wochen: Beim dritten Audi Cup misst sich seine Mannschaft am 31. Juli und 1. August in der Allianz Arena mit Manchester City, dem AC Mailand und dem FC São Paulo.

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Taxi teilen: Eine Fahrgemeinschaft mit Krokodil

Billig wie ein Bus, komfortabel wie eine Limousine - so machen Anbieter Reklame für Taxi-Sharing. In Berlin wird getestet. Ein Berliner Start-up will …
Taxi teilen: Eine Fahrgemeinschaft mit Krokodil

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Kommentare