Fotoshooting mit der neuen Miss Tuning 2011

+
Miss Tuning voll in Action beim Kalender-Shooting

Detroit ist die Heimat der amerikanischen Automobilindustrie - ein idealer Ort für das Kalender-Shooting mit der neuen Miss Tuning Kristin Zippel. 

Im Mai begann alles für Kristin Zippel. Auf der Tuning-World-Messe am Bodensee ist die Auszubildende zur Miss Tuning gekürt worden. Nun ist die 26-Jährige ein Jahr Botschafterin der Tuning-Szene. Als solche steht sie jetzt auch für den neuen Miss Tuning-Kalender 2011 vor der Kamera.

Das Fotoshooting führte das Modell in die Heimat der Automobilindustrie- nach Detroit. Starfotografen Max Seam setzte die neue Miss Tuning vor atemberaubenden Kulissen in Szene. Kurz vor der Reise war Kristin ganz schön aufgeregt: "Ich kann kaum erwarten, dass es los geht", meinte sie. 

Doch Kristin hat professionell ihre Aufgabe gemeistert. Kulisse für das Shooting: Tiefe Wäldern, die Skyline Detroits oder das Basball-Stadion. Es können sich alle freuen, wenn im Herbst 2011 der fertige Kalender in den Handel kommt.

Eindrücke vom Shooting für den neuen Miss Tuning-Kalender

Foto-Shooting mit der neuen Miss Tuning 2011

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare