Genf 2012: Maserati GranTurismo mit 460 PS 

+
Der neue Maserati GranTurismo Sport

Agressiver, agiler und eleganter: Maserati hat am GranTurismo Sport gefeilt. Abgesehen von der dezent neuen Optik, leistet der V8 Motor jetzt 460 PS.

Heck mit neuen Rückleuchten.

Auffallend am neuen GranTurismo ist die Frontpartie: Hier dominieren die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht neben den Lüftungsschlitzen für Motor- und Bremskühlung. Im Innenraum prägen neu gestaltete Front-und Rücksitze und ein sportliches Lenkrad den Look. Für die starke Leistung von 460 PS steckt unter der Haube ein 4,7 Liter-V8-Motor. Maserati präsentiert den neuen GranTurismo erstmals auf dem Genfer Autosalon (8. bis 28. März 2012). Der Basispreis für den Luxussportler soll bei 121.240 Euro liegen.

Quelle: Maserati

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Dass Reisende an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden eine Pause machen, ist ja normal. Ein Storch dagegen, der dort auf dem Dach eines Autos einen …
Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Kommentare