Umweltfreundliches Car-Sharing

Größte Elektroauto-Flotte in Stuttgart

+
Die Elektroautos können übers Internet gebucht werden.

Stuttgart - Die größte deutsche Autoflotte mit Elektroantrieb ist am Donnerstag in Stuttgart an den Start gegangen.

Daimlers Carsharing-Tochter Car2Go nahm 300 Elektro-Smarts in Betrieb, teilten der Autobauer und seine Kooperationspartner mit. Vorstandschef Dieter Zetsche sagte, weltweit nutzten bereits 250 000 Kunden in 16 Städten in Europa und Nordamerika das besondere Mietauto-System, bei dem die Kunden das Fahrzeug über das Internet buchen können.

An rund 300 Ladepunkten könne die Autos mit Ökostrom des Energieversorgers EnBW aufgeladen werden. Das Projekt wird von der Stadt und vom Land Baden-Württemberg gefördert.

Straßenengel! Elektro-Smart mit Flügeln

Straßenengel! Elektro-Smart mit Flügeln

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Moderne Technologien haben dazu geführt, dass in den nächsten Jahren immer mehr selbstfahrende Autos auf den Markt kommen. Allerdings ist der …
Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Kommentare