Hoher Glamourfaktor - Citroen Survolt

+
Ein Modell unter den Elektroautos: Survolt das Concept-Car von Citroen.

Der mattschwarze Kleinwagen mit Elektroantrieb von Citroen gehört zu den Überraschungen auf dem Autosalon. Allein der Styl verspricht einen hohen Glamourfaktor. 

Sein Debüt feierte der Survolt in Genf. Der Survolt bricht mit konventionellem Denken und folgt einer radikal anderen Vision: der perfekten Kombination aus Glamour und Extravaganz der Haute Couture mit der Dynamik des Motorsports.

Citroen Survolt - Elektro für den Catwalk

Citroen Survolt - Elektro für den Catwalk

Survolt ist dafür gestylt, den Asphalt zu fressen und die Strasse zu überfliegen. Dieses tief liegende und rassige Coupé spielt mit den Kontrasten zwischen den Rundungen der Motorhaube und den massiven und skulpturierten Flanken, aus denen die markanten Radhäuser hervortreten und Leistung und Fahrfreude versprechen. Die von der Luftströmung geleitete, fliessende Formgebung spricht Gefühl und Sinne an.

Man spürt die Wendigkeit, die Straßenlage und die Dynamik des Autos, das seine Kraft unter einer raffinierten Luxushaut kaum verbirgt. Am Heck übernimmt die Studie die elegante Lichtsignatur des Revolte. Als unvermeidliche Referenz an die Welt des Automobilsports schliesst ein Heckspoiler die markante Linie des Survolt ab.

Citroen

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Dass Reisende an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden eine Pause machen, ist ja normal. Ein Storch dagegen, der dort auf dem Dach eines Autos einen …
Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare