Honda CR-Z: Hybrid-Flitzer 

+
Jugendlich: Der Honda CR-Z Hybrid

Der Honda Insight bekommt ein sportliches Schwestermodell: Am 5. Juni bringt der japanische Autohersteller auf der gleichen Plattform das Hybrid-Coupé CR-Z zu den Händlern.

Die Preise beginnen bei 21 990 Euro. Damit ist das neue Modell um rund 2000 Euro teurer als der ebenfalls mit einem Hybridantrieb bestückte Insight. Zur Serienausstattung des 2+2 Sitzer gehören sechs Airbags, ESP und Klimaautomatik, teilt Honda Deutschland in Offenbach mit.

Honda Hybrid CR-Z

Honda Hybrid CR-Z

Unter der Motorhaube des 4,08 Meter langen Coupés arbeitet ein 1,5 Liter großer Vierzylinder, den ein Elektromotor beim Beschleunigen unterstützt. Gemeinsam kommen beide Aggregate auf 91 kW/124 PS und bringen den CR-Z aus dem Stand in 9,9 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 km/h. Durch die elektrische Hilfe und das Zwischenspeichern der Energie in einer Batterie soll ein Verbrauch von 5,0 Litern erreicht werden (CO2-Ausstoß: 117 g/km).

Honda/dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare