Hightech im Kia

+
Genf 2012: Neuer Kia Cee’d

Golfjäger Kia aus Korea hat jede Menge High-Tech an Bord. So gibt es im Modell der zweiten Generation erstmals serienmäßig die variable Lenkunterstützung Flex Steer.

Per Knopfdruck kann der Fahrer zwischen drei verschiedenen Ansprechverhalten wählen ‑ Normal, Comfort oder Sport. Der Modus Comfort empfiehlt sich beispielsweise im Stadtverkehr oder beim Einparken. Dann geht die Lenkung besonders leicht. In der Sportstufe reagiert die Lenkung direkter.

tz/mm

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare