Adam - so heißt der neue Opel

+
Opel Adam wir im September auf dem Pariser Autosalon 2012 seine Weltpremiere feiern.

Der bislang unter dem Projektnamen Junior laufende Kleinstwagen von Opel wird Adam heißen.

Benannt ist der unterhalb des Corsa angesiedelte Dreitürer damit nach dem Vornamen des Firmengründers. Übrigens wäre der gebürtige Rüsselsheimer Adam Opel am 9. Mai 2012 175 Jahre alt geworden.

Der 3,70 Meter lange Viersitzer wird Ende September auf dem Pariser Autosalon seine Weltpremiere feiern. Gebaut werden soll das A-Segment-Fahrzeug im Werk Eisenach. Der Produktionsanlauf ist für Anfang 2013 geplant.

Die schönsten Opel von einst

Die schönsten Opel von einst

opel/ampnet/jri

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare