Kleiner Franzose feiert seinen 50 Geburtstag!

+
Kleiner Franzose feiert seinen 50 Geburtstag!

"Laissez-faire", bedeutet so viel wie "einfach laufen lassen" - der Renault 4 inszeniert diesen Lebensstil. Vor 50 Jahren ist der kleine Franzose die erste Kombi-Limousine mit vier Türen und großer Heckklappe.

Der  R4 wurde von 1961 bis 1992 produziert. Bis 1992 liefen mehr als acht Millionen Exemplare vom Band. Für viele Autofans war es sehr bitter als 1988 die letzten Modelle in Deutschland verkauft wurden. Der R4 genügte den verschärften Abgasgrenzwerten in Deutschland nicht mehr. C'est dommage! Ja, es ist wirklich schade! Wer einmal mit Revolerschaltung gefahren ist, wird dem Zustimmen.

Renault 4 - Modell mit "Laissez-faire"

Renault 4 - Modell mit "Laissez-faire"

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare