E-Bike

KTM Freeride E jetzt auch für die Straße

KTM Freeride E-SM
1 von 4
KTM Freeride E-SM.
KTM Freeride E-SM
2 von 4
KTM Freeride E-SM.
KTM Freeride E-SM
3 von 4
KTM Freeride E-SM.
KTM Freeride E-SM
4 von 4
KTM Freeride E-SM.

KTM hat sein Elektromotorrad Freeride E jetzt auch als zulassungsfähige Supermoto für die Straße im Angebot.

Die E-SM hat drei verschiedene Leistungsmodi und erfüllt mit einer Nennleistung von 15 PS die Anforderungen eines Leichtkraftrades für Fahranfänger ab 16 Jahren.

Die Spitzenleistung beträgt 22 PS und das Drehmoment 42 Newtonmeter. Die KTM Freeride E-SM kostet 11.595 Euro plus Nebenkosten. Im Preis enthalten sind das Batterie-Pack (3205 Euro) und ein Ladegerät (795 Euro).

ampnet/jri

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Das ist der neue Opel Crossland X

Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im …
Das ist der neue Opel Crossland X

Kommentare