Mehr Performance: Der Mercedes CL 63 AMG

+
Mehr Performance, weniger Verbrauch: Der neue Mercedes CL 63 AMG

Der Mercedes-Benz CL 63 AMG präsentiert sich optisch wie technisch auf dem neuesten Stand. Für die Stuttgarter beginnt mit dem Hightech Antrieb eine neue Zeitrechnung.

Der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit einer Höchstleistung von bis zu 420 kW (571 PS) und einem Drehmoment von bis zu 900 Newton­metern sorgt in Kombination mit dem einzigartigen AMG MCT 7‑Gang-Sportgetriebe für mehr Fahrdynamik. 

Mit einem Kraftstoffverbrauch von 10,5 Litern auf 100 Kilometer sinkt der Verbrauch im Vergleich zum Vorgänger um 3,9 Liter pro 100 Kilometer. Spitze fährt der CL 63 AMG Tempo 250. In 4,5 Sekunden beschleunigt das Coupé auf dem 100 km/h.

Mehr Mercedes-Benz: Der neue CL 63 AMG

Mehr Mercedes-Benz: Der neue CL 63 AMG

Auch das Zwölfzylindermodell CL 65 AMG mit 630 PS ist ab September zu haben. Der Verkaufspreis bei diesem Modell liegt bei 227.825,50 Euro.

Mercedes Luxus Coupé CL 500 BlueEFFICIENCY

Mercedes Luxus Coupé

Meistgelesene Artikel

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Moderne Technologien haben dazu geführt, dass in den nächsten Jahren immer mehr selbstfahrende Autos auf den Markt kommen. Allerdings ist der …
Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Kommentare