Extra scharf: Mercedes SLS AMG GT

Mercedes-Benz SLS AMG GT
1 von 13
Mercedes hat seinen SLS AMG GT getrimmt: Der Mit 6,2-Liter-V8 im GT Motor leistet jetzt 591 PS (plus 20 PS) mit 650 Nm Drehmoment. Speedshift-Automatik
Mercedes-Benz SLS AMG GT
2 von 13
Die GT-Version des Achtzylinder-Saugmotors reagiert agil auf Gaspedalbewegungen und fasziniert durch eine sportliche Leistungscharakteristik.
Mercedes-Benz SLS AMG GT
3 von 13
Der Supersportwagen beschleunigt von null auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, Tempo 200 ist nach 11,2 Sekunden erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 320 km/h (elektronisch begrenzt).
Mercedes-Benz SLS AMG GT
4 von 13
Auch neu: AMG Ride Control Performance-Fahrwerk, abgedunkelte Scheinwerfer und Heckleuchten sowie rot lackierte Bremssättel.
Mercedes-Benz SLS AMG GT
5 von 13
Die Sportsitze sind mit einem AMG Wappen in den Kopfstützen geprägt und auch Alcantara wertet das Interieur auf.
Mercedes-Benz SLS AMG GT
6 von 13
Der Mercedes SLS AMG GT Coupé ist ab 204.680 Euro zu haben. Der SLS AMG GT Roadster kostet 213.010 Euro.
Mercedes-Benz SLS AMG GT
7 von 13
Der Mercedes-Benz SLS AMG GT.
Mercedes-Benz SLS AMG GT
8 von 13
Der Mercedes-Benz SLS AMG GT.

Mercedes-Benz SLS AMG GT mit 591 PS: Der Supersportwagen beschleunigt von null auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, Tempo 200 ist nach 11,2 Sekunden erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit 320 km/h (elektronisch begrenzt).

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?

Kommentare