Business Class Design

So smart ist die neue Mercedes E-Klasse

Die neue Mercedes E-Klasse 2016.
1 von 21
Smart und sportlich: nach ersten Details zum Cockpit zeigt sich die neue Mercedes E-Klasse auf der Detroit Motor Show in seiner ganzen Pracht.  
Die neue Mercedes E-Klasse 2016.
2 von 21
Die neue Mercedes E-Klasse ist auf 4,92 Meter gewachsen. Die Motorhaube ist langgestreckt.
Die neue Mercedes E-Klasse 2016.
3 von 21
Das neue Heck an der Mercedes E-Klasse wirkt breit.
Erste Fotos von der Mercedes E-Klasse (Modell 2016).
4 von 21
Im Cockpit der neuen Mercedes E-Klasse gibt es einiges zu sehen: Wer möchte, kann das Armaturenbrett mit Displays (31,2 Zentimeter Bilddiagonale) ausstatten, die dann wie eine Flatscreen aussehen.
Erste Fotos von der Mercedes E-Klasse (Modell 2016).
5 von 21
Touch Control Buttons sind in den Speichen des Multifunktionslenkrads integriert.
Erste Fotos von der Mercedes E-Klasse (Modell 2016).
6 von 21
Erste Fotos von der neuen Mercedes E-Klasse.
Erste Fotos von der Mercedes E-Klasse (Modell 2016).
7 von 21
Doppelte Augenbraue: Markante Scheinwerfer in Klarglasoptik prägen das Gesicht der neuen Mercedes E-Klasse.
Erste Fotos von der Mercedes E-Klasse (Modell 2016).
8 von 21
First Class in der Business Class: Das Interieure der neuen Mercedes E-Klasse.

Weltpremiere feiert die neue Mercedes E-Klasse zwar erst im Januar, doch erste Details gibt es schon. Im Fokus steht vor allem das neue Cockpit, hier gibt es nämlich einiges zu sehen.

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

Vernünftige Kleinwagen, praktische Familienkutschen, trendige SUV und traumhafte Sportwagen: Auch 2017 gibt es wieder jede Menge neue Autos - und …
Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

Kommentare