Mitsubishi L 200 meistverkaufter Pick-up

+
Mitsubishi L 200

Mit 1870 Neuzulassungen war der Mitsubishi L 200 im vergangenen Jahr der meistverkaufte Pick-up in Deutschland. Seit der Markteinführung im Herbst 1993 wurden hierzulande insgesamt 55 903 Fahrzeuge des Typs zugelassen.

Der L 200 ist damit der erfolgreichste Pick-up auf dem deutschen Markt überhaupt. Den Mitsubishi L 200 gibt es in den Karosserie-Varianten Doppelkabine (5-sitzig), Club Cab (2+2-Sitzer) und Einzelkabine (2 Sitzplätze). Als Antrieb dient ein 2,5-Liter Turbodiesel-Motor mit Common-Rail-Direkteinspritzung, der in den drei Leistungsstufen 98 kW / 128 PS, 100 kW / 136 PS und 131 kW / 178 PS erhältlich ist.

Der L 200 verfügt über permanenten Allradantrieb und Geländeuntersetzung. Die unverbindliche Preisempfehlung für den L 200 beginnt bei 18 990 Euro.

 (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare