Der neue Audi RS 3 Sportback

Der neue Audi RS 3 Sportback
1 von 17
Der neue Fünfzylinder von Audi: Der RS 3 Sportback mit Turboaufladung leistet 340 PS. In sagenhaften 4,6 Sekunden beschleunigt der RS 3 Sportback von null auf Tempo 100. 
Der neue Audi RS 3 Sportback
2 von 17
Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch abgeregelt.
Der neue Audi RS 3 Sportback
3 von 17
Der Durchschnittsverbrauch nach EU-Norm liegt bei 9,1 Litern auf 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Emissionen von 212 Gramm pro Kilometer.
Audi RS 3 Sportback
4 von 17
Räder im Format 19 Zoll und Kotflügel aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff.
Audi RS 3 Sportback
5 von 17
Erkennungsmerkmal: Das Spiegelgehäuse in matter Aluminiumoptik
Audi RS 3 Sportback
6 von 17
Die Bugschürze, der Singleframe-Grill in anthrazitfarbener Rautenoptik und die Lufteinlässe zeichnen zusammen mit den Xenon plus-Scheinwerfern ein markantes Gesicht.
Audi RS 3 Sportback
7 von 17
Ein großer Dachkantenspoiler prägt die Seitenansicht.
Audi RS 3 Sportback
8 von 17
Ein hochglänzend schwarzer Diffusoreinsatz und zwei elliptische Abgas-Endrohre links schärfen den Look am Heck.

Audi erweitert seine RS-Reihe um ein neues Modell: Im Frühjahr 2011 wird der RS 3 Sportback auf den Markt kommen.

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Das ist der neue Opel Crossland X

Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im …
Das ist der neue Opel Crossland X

Kommentare