420 PS: Porsche pimpt seinen SUV

+
Der neue Porsche Cayenne GTS mit 420 PS

Porsche verpasst seinem Luxus-SUV mehr Power und einen sportlichen Look. Der neue Cayenne GTS fährt Spitze Tempo 261.

Beim neuen Porsche Cayenne GTS sorgt ein Dachspoiler mit Doppelflügelprofil für mehr Antrieb.

Der 4,8 Liter V8 Motor leistet 420 PS. Damit spurtet der Cayenne GTS in 5,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100, nach 13,3 Sekunden sind 160 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 261 km/h, der NEFZ-Verbrauch bei 10,7 Liter auf 100 Kilometer. Die Front für den für den sportlichen GTS wurde vom Cayenne Turbo übernommen. Neben einem strafferen Fahrwerk wurde die Karosserie 2,4 Zentimeter tiefergelegt. Innen ist der neue GTS mit Sport-Ledersitzen ausgestattet.

Der Cayenne GTS kommt im Juli 2012 auf den Markt und ist in Deutschland für 90.774 Euro zu haben.

Porsche Cayenne GTS mit 420 PS

Porsche Cayenne GTS mit 420 PS

Auf der Auto China 2012 in Peking ist der neue Cayenne GTS erstmals zu sehen.

Quelle: Porsche/ ml

Meistgelesene Artikel

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Moderne Technologien haben dazu geführt, dass in den nächsten Jahren immer mehr selbstfahrende Autos auf den Markt kommen. Allerdings ist der …
Rund jeder Dritte würde selbstfahrende Autos nutzen

Kommentare