Neuer Nissan Leaf kommt mit zweistufiger Akkuleistung

+
Ein Auto, zwei verschiedene Batterien - der Nissan Leaf kann wahlweise mit der 24 kWh- oder mit dem neuen 30 kWh-Akku geordert werden. Foto: Nissan

Elektroautos sind noch eine Nische. Nissan will das mit dem neuen Leaf ändern. Der Autobauer bietet das Modell nun auch mit einem größeren Akku an. Das bedeutet mehr Reichweite.

Nizza (dpa/tmn) - Nissan bietet die neue Version seines Elektroautos Leaf zum ersten Mal mit zwei unterschiedlichen Akkuleistungen an.

Das Grundmodell des Leaf bleibt bei einer Kapazität von 24 kWh und wird damit um rund 700 Euro günstiger, teilte japanische Hersteller mit. So kostet es künftig mindestens 23 060 Euro plus 79 Euro Akku-Miete oder 28 960 Euro im Komplett-Paket.

Mit dem neuen 30 kWh-Akku dagegen steigt der Preis um rund 1300 Euro und beginnt zusammen mit einer besseren Ausstattung künftig bei 28 060 Euro mit oder 33 960 Euro ohne Batterie-Miete. Mit dem größeren Akku steigt die theoretische Reichweite des 80 kW/109 PS starken Kompaktwagens vom 199 auf 250 Kilometer. An den 11,5 Sekunden für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h und dem Spitzentempo von 144 km/h ändert sich allerdings nichts. Verkaufsstart der überarbeiteten Version ist Januar.

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare