Neuzulassungen: Welche Hersteller im Mai am meisten zulegten

+
Volkswagen-Autos sind begehrt

Brüssel - In der Europäischen Union sind die Autoverkäufe im Mai gestiegen. Dabei legten aber die Absätze bei den Herstellern sehr unterschiedlich zu.

Die Zahl der Neuzulassungen sei zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 7,1 Prozent auf 1,21 Millionen Fahrzeuge gestiegen, teilte der europäische Branchenverband ACEA am Freitag in Brüssel mit. Die meisten europäischen Märkte zeigten eine positive Entwicklung. Allen voran konnte Deutschland mit einem Plus von 22 Prozent aufwarten. Aber auch in Frankreich (plus 6,1 Prozent) und Italien (plus 3,6 Prozent) lief es besser als im Vorjahresmonat. Schlimm erwischte es hingegen Spanien mit einem deftigen Einbruch von 23,3 Prozent. Auch Großbritannien musste Rückgänge (minus 1,7 Prozent) hinnehmen.

Unter den deutschen Herstellern konnten Volkswagen (plus 18,3 Prozent) und Audi (plus 15,5 Prozent) zulegen. Insgesamt kam die VW-Gruppe auf einen Zuwachs von 15,8 Prozent. Auch bei den Premiumherstellern sah es gut aus: BMW steigerte die Neuzulassungen um 21,4 Prozent wie auch der Stuttgarter Konkurrent Daimler (plus 5,2). Dabei legten die Neuzulassungen beim Smart (plus 3,6 Prozent) weniger stark zu als bei der Marke Mercedes (plus 5,4 Prozent). Opel kam zusammen mit Vauxhall auf ein Plus von 18,4 Prozent. Insgesamt konnte der Mutterkonzern der Rüsselsheimer, General Motors, klar zulegen (plus 15,4 Prozent).

dpa

"Brummi-Branche brummt": Diese Überschriften wollen wir nie wieder lesen

"Brummi-Branche brummt": Diese Überschriften wollen wir nie wieder lesen

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare