Pfingsten beginnt für Tausende im Stau

Stuttgart - Wie zu Beginn jeder Ferien wird eine Stauwelle in ganz Deutschland erwartet. Dieses Jahr könnte es aber noch schlimmer werden, da die Pfingstferien erst Mitte Juni sind.

Pfingsten hat für Tausende Kurzurlauber im Stau begonnen. Im Südwesten Deutschlands brach zum Beginn der Pfingstferien auf vielen Autobahnen der Verkehr zusammen. Die Reiselust vieler Fahrer endete am Freitag auf den Autobahnen 8, 81 und anderswo in kilometerlangen Blechkolonnen.

Der Verkehrswarndienst sprach von 24 Kilometern Stau auf der A 81 in Richtung Heilbronn zwischen Stuttgart und Mundelsheim. In Richtung Singen auf derselben Autobahn floss der Verkehr streckenweise nur stockend. Von der Autobahn 8 wurden in beide Richtungen - also nach Karlsruhe und nach München - kilometerlange Staus gemeldet.

Die Verkehrsexperten rechnen damit, dass sich die Lage nach diesem ersten Stoß der Pfingsturlauber am Samstag entspannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare