So schnell kann's gehen

Motorradcrash mit Bär - Polizei zeigt Video

+
Aus dem Nichts rennt plötzlich der kleine Bär von links nach rechts über die Straße. Die Kamera filmt den Zusammenstoß und den anschließenden Sturz des Motorradfahrers.

Dieses Video ist unfassbar: Es zeigt, wie ein Motorradfahrer mit einem schwarzen Bär zusammenkracht. Nur durch Zufall hatte die Polizei den Film beim Unfallfahrer entdeckt. 

Der Fahrer beschleunigt sein Motorrad in weniger als 20 Sekunden auf 140 Stundenkilometer.

Die kanadische Polizei hat am Donnerstag ein Video veröffentlicht, um Raser zu warnen. Der Inhalt des Clips ist einzigartig. Er dokumentiert einen Unfall, der sich laut Polizeibericht am 30. Juni 2013 auf der Highway 7 ereignet hat und das aus der Sicht des Motorradfahrers.
Der mit einer Helmkamera ausgerüstete Fahrer beschleunigt auf einer Landstraße in der Provinz British Columbia sein Motorrad in weniger als 20 Sekunden auf 140 Stundenkilometer. Plötzlich rennt der kleine Bär von links nach rechts über die Straße. Die Kamera filmt den Zusammenstoß und den anschließenden Sturz des Motorradfahrers.

Die Helmkamera filmt die Sekunden vor dem Crash.

In dem Video erscheint es so, dass der Bär von einem parallel zur Straße fahrenden Zug erschreckt wird und deshalb auf die Fahrbahn läuft. Die Polizei erklärte, der Motorradfahrer sei im Zuge eines Stunts auf sein Tachometer konzentriert gewesen und habe den Bären deshalb erst in letzter Sekunde gesehen. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon, während der Bär von dannen zog.

Der Unfall hatte sich laut des Polizeiberichts am 30. Juni 2013 auf der Autobahn 7 in Kanada ereignet. Erst waren die Beamten davon ausgegangen, dass sich der Unfall ohne weitere Beteiligte ereignet hatte. Erst das Video der Helmkamera brachte die ganze Wahrheit ans Licht.

Hier können Sie den ganzen Videoclip sehen 

Die irresten Autofahrer der Welt

Die irrsten Autofahrer der Welt

AFP/ml

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare