1225 Euro Strafe

Raser mit Tempo 227 in 120-Zone geblitzt

+
Raser auf Autobahn 107 Stundenkilometer zu schnell unterwegs.

Das klingt rekordverdächtig: Die Polizei in Baden-Württemberg hat einen Raser mit 227 Stundenkilometer geblitzt. Erlaubt sind auf dem Streckenabschnitt allerdings nur 120.   

Mit sage und schreibe 227 Stundenkilometern statt der erlaubten 120 ist ein Autofahrer auf einer Autobahn in Baden-Württemberg der Polizei ins Netz gegangen. 

Der 36-Jährige wurde mit seinem Audi R8 bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Autobahn 5 erwischt, wie die Polizei am Mittwoch in Freiburg mitteilte.

Der Raser muss nun den Angaben zufolge eine Geldbuße von 1225 Euro bezahlen. Außerdem muss er sich auf ein dreimonatiges Fahrverbot einstellen.

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

AFP

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare