Das wird teuer

Raser mit Tempo 191 geblitzt!

+
Mit Tempo 191 geblitzt! Auf dieser Landstraße sind allerdings 100 Stundenkilometer erlaubt. 

Mit einem echten Bleifuß war ein Autofahrer auf einer Bundesstraße bei Wilhelmshaven unterwegs. Mit Tempo 191 rauschte der sportliche Fahrer dann allerdings in eine Radarfalle.  

Am Donnerstagnachmittag machten Beamte der Polizeiinspektion Wilhelmshaven (Friesland) Jagd auf Temposünder an der Bundesstraße 437 von Varel in Richtung Wesermarsch. Auf der Straße sind 100 km/h erlaubt, für Laster ab 7,5 Tonnen ist die Geschwindigkeit auf 60 Stundenkilometer beschränkt. 

Obwohl die Geschwindigkeitsmessungen angekündigt worden war, rasten 45 Verkehrsteilnehmer in den Blitzer.

"Damit bringen die Fahrzeugführer nicht nur sich, sondern auch alle anderen Verkehrsteilnehmer in Gefahr", sagte eine Polizeisprecherin.

Die Bilanz der Aktion: 23 Fahrzeugführer müssen mit einem Verwarngeld zwischen 20 und 30 Euro rechnen. Sieben LKW-Fahrer wurden mit ihren 40-Tonnern mit Geschwindigkeiten zwischen 79 und 89 km/h geblitzt. Auf sie kommt ein Bußgeld in Höhe von 70 bis 95 Euro und jeweils ein Punkt in Flensburg zu.

14 Autofahrer und ein Motorradfahrer waren schneller als 125 km/h unterwegs und müssen mit einem Bußgeldverfahren und Punkten rechnen. Ein Motorradfahrer knackte sogar die 163-Marke.

Der absolute Spitzenreiter tauchte kurz nach 18 Uhr an der Radarstelle auf und dazu noch mit 191 km/h.

Auf den eiligen Fahrer wartet, laut Polizei, ein Bußgeld in Höhe von 1200 Euro, zwei Punkte und ein dreimonatiges Fahrverbot.

Kuriose Blitzer-Bilder

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

ml 

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Dass Reisende an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden eine Pause machen, ist ja normal. Ein Storch dagegen, der dort auf dem Dach eines Autos einen …
Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Kommentare