Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet

Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet.
1 von 5
Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet ist 4,48 Meter lang. 2014 hat der französische Autobauer den Renault Mégane CC optisch ein bisschen aufgefrischt.
Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet.
2 von 5
Das Cockpit im Renault Mégane CC mit 7-Zoll-Touchscreen-Monitor (18 Zentimeter).
Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet.
3 von 5
Die Windsbraut: Renault Mégane CC als geschlossenes Coupé.
Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet.
4 von 5
Der elegante Viersitzer öffnet das Dach vollautomatisch in knapp 20 Sekunden.
Die Windsbraut: Renault Mégane Coupé-Cabriolet.
5 von 5
Renault Mégane CC mit LED-Tagfahrlicht.

Anfang 2014 hat Renault das Mégane Coupé-Cabriolet aufgefrischt. Die jüngste Modellgeneration ist vor allen an der Front mit dem neuen Renault-Markengesicht zu erkennen.

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

Vernünftige Kleinwagen, praktische Familienkutschen, trendige SUV und traumhafte Sportwagen: Auch 2017 gibt es wieder jede Menge neue Autos - und …
Öfter mal was Neues: Das bringt das Autojahr 2017

Kommentare