Hollywoodstar bläst nur Wasser in die Luft

+
Schauspielerin Diane Kruger ist begeistert von diesem Brennstoffzellenauto.

Immer mehr Hollywood-Stars zeigen ökobewußte Mobilität. Auch Schauspielerin Diana Krüger zeigt jetzt stolz ihre grüne Seele an der Tankstelle.

Das Elektroauto mit Brennstoffzelle von Mercedes-Benz erzeugt den Fahrstrom an Bord aus der chemischen Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff. Der B-Klasse F-CELL stößt deswegen lediglich Wasser aus.

"Ich bin begeistert von diesem Brennstoffzellenauto. Es ist umweltschonend und macht Spaß beim Fahren“, sagte Diane Kruger. „Ich kann mit einer Tankfüllung rund 400 Kilometer weit fahren und das Tanken geht ganz einfach.“

In nur drei Minuten ist B-Klasse F-CELL 100 kW (136 PS) vollgetankt. Der Verbrauch liegt bei umgerechnet 3,3 Litern Kraftstoff pro 100 km.

Mercedes Benz

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Taxi teilen: Eine Fahrgemeinschaft mit Krokodil

Billig wie ein Bus, komfortabel wie eine Limousine - so machen Anbieter Reklame für Taxi-Sharing. In Berlin wird getestet. Ein Berliner Start-up will …
Taxi teilen: Eine Fahrgemeinschaft mit Krokodil

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Kommentare