Das Trio ist komplett: Der Mini Seat Mii  

+
Rassigere Front? Nach VW und Skoda präsentiert jetzt auch Seat seinen Mini: Seat Mii.

Nach VW und Skoda präsentiert jetzt auch Seat seinen Mini: Seat Mii. Der Spanier hat unverkennbar auch die Basis vom VW Up im Blut. Doch sehen Sie selbst:   

Nur in der Hecksscheibe und in den Seitenscheiben fehlt dem Seat eine Stufe.

Mit dem Mii präsentiert Seat das perfekte Automobil für den urbanen Lebensstil von heute. Der 3,55 Meter lange Mii (Breite von 1,64 Meter) startet zunächst als Zweitürer, die viertürige Version folgt im Lauf des Jahres 2012.

Auch wenn er vielleicht etwas rassiger aussieht: Der Seat Mii ist motorisiert, wie der VW Up: Die neu entwickelten 1.0 Liter-Benzinmotoren mit 60 PS und 75 PS. Auch als Erdgasvariante ist das Modell zu haben.

Lesen Sie mehr dazu:

Skoda Citigo

VW Up! Einer für alleHöchstgeschwindigkeit fährt der Seat Mii 160 und 171 km/h. Der Verbrauch liegt, laut Seat bei nur 4,5 und 4,7 Liter je 100 Kilometer.

Seat/ml

Einer für alle: Der neue VW Up

Einer für alle: Der neue VW Up

ml

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare