Nur für Autos

Gericht: Kartons in Tiefgarage tabu 

+
Kartons oder Plastikmüll: Tiefgaragenplatz darf nicht als Lager verwendet werden.

München - Wohin nur mit den vielen Kartons und dem Plastikmüll? Mieter, die solche Sachen auf ihren Tiefgaragenplatz abstellen, müssen laut einem Urteil des Amtsgericht Münchens aufräumen.

Ein angemieteter Tiefgaragenplatz darf nur zum Abstellen von Kraftfahrzeugen genutzt werden, nicht aber zur Lagerung von Kartons oder anderen Gegenständen. Dies hat das Amtsgericht München in einem am Montag veröffentlichten Urteil klargestellt (Az.: 433 C 7448/12). Ausnahmen seien nur zulässig, wenn der Mietvertrag dies vorsehe.

Im vorliegenden Fall hatte ein Münchner Ehepaar zu seiner Wohnung einen Tiefgaragenstellplatz gemietet und dort im vergangenen Jahr auch Kartons und Plastikmaterial gelagert. Die Vermieterin verlangte die Entfernung dieser Gegenstände und verwies unter anderem auf feuerpolizeiliche Bedenken. Nach der Weigerung der Mieter erhob die Vermieterin Klage beim Amtsgericht.

Die Amtsrichterin gab der Klägerin recht: Sofern im Mietvertrag nichts anderes vorgesehen sei, dürften Stellplätze in Tiefgaragen nur zum Abstellen von Kraftfahrzeugen genutzt werden. Denn solche Plätze seien kein geschlossener Raum, sondern eine ungeschützte Fläche und deshalb grundsätzlich nur zum Kfz-Abstellen geeignet. Schon das Einverständnis der Vermieterin zum Abstellen von Fahrrädern auf dem Tiefgaragenplatz stelle ein Entgegenkommen dar, betonte die Richterin. Andere Gegenstände seien jedenfalls zu entfernen. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

Die irresten Autofahrer der Welt

Die irrsten Autofahrer der Welt

Streng genommen dürfe man auch keine Reifen auf Tiefgaragenplätzen lagern, erläuterte Gerichtssprecherin Ingrid Kaps. Allerdings würden die Vermieter da in der Regel die Augen zudrücken.

dpa

Mehr zum Thema:

Gericht verbietet Gerümpel in Garage

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare