Kein Glück

Sauber geparkt! Transporter rauscht in Brunnen

+
Idyllischer Parkplatz: Transporter landet im Brunnen. 

Eine Münze über die rechte Schulter in einen Brunnen zu werfen, soll Glück bringen. Pech, wenn gleich ein ganzer Transporter in einem Brunnen landet.

Ein 39-jähriger Lieferwagenfahrer hat sich in der Bonner Innenstadt in eine missliche Lage gebracht. Am Samstag gegen 8 Uhr war ein Mann, so berichtet die Polizei, mit seinem Transporter in der Fußgängerzone unterwegs. Dabei übersah der Fahrer den Brunnen am Bottlerplatz komplett und rauschte einfach ungebremst hinein. 

Der Unglücksfahrer musste die Polizei rufen und den Abschleppdienst informieren. 

Nach aufwendiger Bergung des Wagens aus dem Brunnen wurde ein Gesamtschaden von rund 5000 Euro festgestellt.

Verrückte Park-Unfälle 

ml

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare