Überarbeiteter Citroën C4 kostet ab 16 990 Euro

+
Leichte Retuschen: Den Kompaktwagen C4 hat Citroën für 2015 leicht aufgefrischt, der Einstiegspreis liegt nun bei 16 990 Euro. Foto: Citroën

Köln (dpa/tmn) - Citroën verändert den C4 leicht und verkauft ihn günstiger. Der Autobauer stattet den Wagen mit Scheinwerfern mit LED-Tagfahrlicht und einem 7-Zoll-Touchscreen zur Steuerung des Infotainmentsystems aus.

Citroën überarbeitet den kompakten C4 zum Modelljahr 2015 leicht und senkt den Einstiegspreis geringfügig. Das Basismodell VTi 95 mit seinem 1,4-Liter-Vierzylinder-Motor (70 kW/95 PS) kostet künftig 16 990 Euro, statt bisher 17 170 Euro. Den Verbrauch gibt Citroën mit 6,1 Litern an (CO2-Ausstoß: 140 g/km). Kennzeichnend für das neue Modelljahr sind laut Citroën neue Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, die wie die überarbeiteten Rückleuchten ab dem Ausstattungsniveau Selection zur Verfügung stehen. Neu ist laut Citroën auch ein 7-Zoll-Touchscreen zur Steuerung von Navigation und Infotainmentsystem.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare