Verzaubert: Mercedes mit Tarnkappe unsichtbar

+
Perfekte Tarnung: Die neue B-Klasse von Mercedes-Benz. 

Stuttgart - Unsichtbar? Eine perfekte Illusion ist die große Kunst eines Magiers. Mercedes ist das gelungen. Hier das Video auf YouTube. 

Das Auto ist da und doch irgendwie nicht, es ist unsichtbar, besser getarnt als jeder Erlkönig. Mit einem Video-Clip auf YouTube inszeniert Mercedes Benz die neue B-Klasse vor der offiziellen Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon.

Sehen Sie hier den Clip auf YouTube

Ein neues Modell, das jedoch unsichtbar bleibt. Der Grund, im Mittelpunkt des Spots steht die Brennstoffzellen-Technologie F-Cell. Die Botschaft lautet "keine Emissionen" mit dieser neuen Antriebstechnologie, also ist das Auto für die Umwelt unsichtbar.    

Das Tarnkappenmodell

Für die perfekte Tarnung wurde das Auto auf einer Seite komplett mit einem LED-Bildschirm verpackt. Eine Kamera im Innern des Wagen projeziert dann Bilder von draußen auf die LED-Oberfläche. Durch diesen optischen Trick verschwindet das Modell in der Umgebung, der Betrachter meint, er kann durch das Auto hindurch sehen.

Es wir jeoch noch einige Zeit dauern, bevor wir die Brennstoffzellen-Technologie im Straßenverkehr nutzen können. Mercedes hat eine Kleinserienproduktion der B-Klasse mit F-Cell-Motoren erst für 2013 geplant.

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Der BWM 5er ist vor allem unter Geschäftsleuten als Dienstwagen häufig gefragt. Daher ist er als Gebrauchter meist nur mit vielen Kilometern zu …
Eine Frage der Kilometer: BMW 5er als Gebrauchter

Kommentare