Wechselkennzeichen: Was alles möglich ist

1 von 4
Zum 1. Juli 2012 führt Deutschland das Wechselkennzeichen ein. Das Wechselkennzeichen darf vorerst nur für zwei Fahrzeuge zugeteilt werden. Was alles möglich ist:
2 von 4
Klasse M1 (Pkw bis zu acht Sitzplätzen plus Fahrersitz und Wohnmobile)
3 von 4
Klasse L (Motorräder)
4 von 4
Klasse 01 (Anhänger)

Zum 1. Juli 2012 führt Deutschland das Wechselkennzeichen ein. Das Wechselkennzeichen darf vorerst nur für zwei Fahrzeuge zugeteilt werden. Was alles möglich ist:

Mehr zum Thema:

Meistgesehene Fotostrecken

110 Jahre Renault in Deutschland

Mit Dauphine, Twingo oder R4 hat der Autobauer Renault das Straßenbild in Deutschland mitgeprägt. Denn, schon 1907 ließen sich die Franzosen in …
110 Jahre Renault in Deutschland

Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Detroit - Trotz aller wirtschaftlichen Unsicherheiten nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten bleiben die USA ein wichtiger Absatzmarkt, …
Diese Auto-Trends leiten wir aus der Detroit Motor Show ab

Das Ford 12M Coupé feiert Geburtstag

Er war praktisch, vernünftig und hat sich bestens verkauft: der Ford Taunus. Das Modell wurde als Limousine, Kombi und eleganter Zweitürer gebaut. …
Das Ford 12M Coupé feiert Geburtstag

Kommentare