Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

+
Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

Rennsportbegeisterte können sich schon mal ein dickes rotes Kreuz in den Kalender machen: Am 18. Februar können Rennsportbegeisterte auf den Moto2 Weltmeister auf der IMOT treffen. 

Stefan Bradl wird zur Motorradmesse IMOT in München (17.-19.2.2012) kommen. Der Moto2-Weltmeister wird auf dem Honda-Messestand (Halle 1, Stand 121) Autogramme geben. Termine sind am 18. Februar, um 11 Uhr und um 13 Uhr. In dieser Saison fährt der 22-jährige Weltmeister in der Motorrad-Königsklasse, der MotoGP, für Honda im LCR-Team.

Bradl wird am 18. Februar auch Arne Tode, zweifacher IDM-Supersport-Meister und Fahrer im IDM-Team von Honda Holzhauer Racing Promotion, zu Gast auf dem Honda-Stand sein und dort um 12 Uhr Autogramme geben.

Die IMOT in den M,O,C-Hallen in München-Freimann hat an den Ausstellungstagen jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr unter www.imot.de

ampnet/jri

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Oh Mann, was hat denn Nissan mit dem Micra gemacht? Der Kleine ist nicht mehr wiederzuerkennen! Aus dem gesichtslos rundgelutschten Weltauto ist ein …
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen

Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kias neue Powerlimousine wird es auch in Europa geben. der Autobauer plant, dass der Stinger im zweiten Halbjahr bei den Händlern stehen wird - und …
Kia Stinger kommt mit zwei Benzinern und einem Diesel

Kommentare