Zukunftsforscher glauben an Erfolg des E-Autos

+
Zukunftsforscher: Nächstes Jahr kommt der Durchbruch des Elektroautos

Berlin - Der Zukunftsforscher Matthias Horx sagt Hybrid- und Elektroautos einen Durchbruch im kommenden Jahr voraus.

„Fukushima war ein Wendepunkt für die Energieversorgung“, sagte Horx im dapd-Interview. „Das bestätigt einen Trend, den wir seit langem verfolgen: Energie wird das Großthema der kommenden Epoche.“ Deutschland habe sich auf diesem Gebiet einen Vorsprung erarbeitet, weil hierzulande schon 20 Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen stamme.

Verstehen Sie E- Mobilität?

Verstehen Sie E- Mobilität?

Horx warnte vor Zukunftsangst und Panik aufgrund von negativer Berichterstattung. Schlimmer als die Schuldenkrise sei der Angstkreislauf, den sie ausgelöst habe. „Wenn wir in Zeiträumen von zehn, zwanzig, dreißig Jahren denken, dann ist es wahrscheinlich, dass wir dann die Vereinigten Staaten von Europa sehen werden.“

dapd

Meistgelesene Artikel

Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Bei glatter Fahrbahn ist das Bremsen für Autofahrer meist eine große Herausforderung. Ein Tüv-Experte erklärt, wie man bei kritischen …
Bei Schnee und Glätte Motorbremse nur sehr vorsichtig nutzen

Auch viele Taxis geben Starthilfe

Mitten auf der Strecke bleibt der Wagen stehen und springt nicht mehr an. Manchmal ist lediglich die Batterie leer - doch wer kann schnell Starthilfe …
Auch viele Taxis geben Starthilfe

Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Dass Reisende an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden eine Pause machen, ist ja normal. Ein Storch dagegen, der dort auf dem Dach eines Autos einen …
Storch macht Zwischenstopp auf parkendem Mini 

Kommentare