Neutraubling

Bombenfund: 1000 Anwohner aus Häusern geholt

+
In Neutraubling wurden zwei Kriegsbomben gefunden.

Neutraubling - Nach einem Bombenfund am Mittwoch in Neutraubling (Kreis Regensburg) müssen rund 1000 Bewohner ihre Häuser verlassen.

Ein Sprengkommando aus Nürnberg soll am Mittwochabend drei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfen, teilte die Polizei mit. Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe und zwei 10-Kilo-Splitterbomben waren am Mittwoch am Stadtrand entdeckt worden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare