16-Jähriger auf Autobahn bei Erlangen überfahren

Erlangen - Auf der Autobahn 3 zwischen Erlangen und Höchstadt ist ein 16-Jähriger überfahren worden.

Er habe am frühen Sonntagmorgen gegen 04.45 Uhr die Autobahn überqueren wollen. Eine 26-jährige Autofahrerin habe nicht mehr ausweichen können und ihn voll erfasst, teilte das Polizeipräsidium Mittelfranken mit. Der 16-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Erlangen wurde zur Klärung der Unfallursache ein Sachverständiger hinzugezogen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare