Jugendlicher kam von der Fahrbahn ab

16-jähriger Mopedfahrer kommt bei Sturz ums Leben

Ebensfeld - Ein 16 Jahre alter Mopedfahrer ist am Dienstag bei Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) gestürzt und ums Leben gekommen. 

Der Jugendliche war am frühen Abend mit seinem Leichtkraftrad auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Messenfeld und Döringstadt unterwegs, wie die Polizei mitteilte. „In einer Rechtskurve verlor er bei starkem Regen vermutlich die Kontrolle über sein Zweirad, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Wasserdurchlauf.“ Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass Wiederbelebungsversuche erfolglos blieben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Straubing - Vor einer Woche brannte das historische Straubinger Rathaus. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, wie es zu dem Feuer gekommen sein könnte.
Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Verein für Wurst-Reinheitsgebot gegründet

Burkardroth - Gut 30 Franken sagen Geschmacksverstärkern in Wurst den Kampf an. Sie wollen ein Reinheitsgebot für Wurst umsetzen und haben dafür …
Verein für Wurst-Reinheitsgebot gegründet

Kommentare