Jugendlicher kam von der Fahrbahn ab

16-jähriger Mopedfahrer kommt bei Sturz ums Leben

Ebensfeld - Ein 16 Jahre alter Mopedfahrer ist am Dienstag bei Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) gestürzt und ums Leben gekommen. 

Der Jugendliche war am frühen Abend mit seinem Leichtkraftrad auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Messenfeld und Döringstadt unterwegs, wie die Polizei mitteilte. „In einer Rechtskurve verlor er bei starkem Regen vermutlich die Kontrolle über sein Zweirad, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Wasserdurchlauf.“ Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass Wiederbelebungsversuche erfolglos blieben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare