22-Jähriger mit halbem Kilo Marihuana erwischt

Himmelkron/Bayreuth - Bei einer Routinekontrolle haben Polizisten im Auto eines 22-Jährigen ein halbes Kilogramm Marihuana entdeckt.

Der Berliner sei den Beamten auf der Autobahn 9 bei Himmelkron (Landkreis Kulmbach) ins Netz gegangen, teilte die Polizei in Bayreuth am Freitag mit. Der Fahrer wurde festgenommen. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare