Frau (61) liegt tot auf Parkplatz

Dingolfing  - Auf einem Parkplatz im Gewerbegebiet in Dingolfing im Landkreis Dingolfing-Landau ist eine tote Frau entdeckt worden. Jetzt liegen erste Obduktionsergebnisse vor.

Eine Straftat oder Fremdverschulden seien demnach auszuschließen, teilte die Polizei am Samstag mit. Die 61-Jährige sei bei Auffinden am Freitagnachmittag schon mehrere Stunden tot gewesen und habe Verletzungen gehabt, teilte die Polizei weiter mit. Wie sie sich verletzte, war zunächst unklar.

Die Leiche der Frau, die aus Polen stammte und in Dingolfing wohnte, wurde noch am Freitagabend in München obduziert. Zur Klärung der Todesursache müssten noch weitere Untersuchen ausgewertet werden. Die Kripo Landshut ermittele daher noch in alle Richtungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare