66-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Lamerdingen - Ein 66 Jahre alter Mann ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall nahe Lamerdingen im Kreis Ostallgäu ums Leben gekommen. Auch Ersthelfer konnten ihn nicht mehr retten.

Er kam nach Polizeiangaben aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Ersthelfer versuchten erfolglos, den Mann aus seinem Fahrzeug zu befreien. Noch währenddessen erlag er seinen schweren Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare