Schon wieder

Für Diebestouren: Frau präpariert Unterwäsche

Hammelburg - Zum wiederholten Male ist eine Frau des Ladendiebstahls überführt worden. Für ihre Diebestouren präparierte sie sogar ihre Unterwäsche.

Als sie vor wenigen Tagen in Hammelburg (Landkreis Bad Kissingen) bei ihren illegalen Aktivitäten erwischt wurde, habe die 73-Jährige eigens für Diebstähle präparierte Unterwäsche getragen, teilte das Polizeipräsidium in Würzburg am Montag mit.

Bei einer Hausdurchsuchung fanden sich Berge von Kleidern und Hygieneartikel, die wahrscheinlich auch Diebesgut darstellen. Die Gegenstände wurden sichergestellt, auf die offenbar kleptomanisch veranlagte Seniorin kommt nun ein weiteres Strafverfahren zu.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

München - Für die weitere künstliche Ernährung seines unheilbar kranken und dementen Vaters bekommt ein Sohn keinen Schmerzensgeld. Die Klage wurde …
Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare