Kollision auf Kreuzung

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto

Mainleus - Ein 79 Jahre alter Motorradfahrer ist im oberfränkischen Mainleus (Landkreis Kulmbach) mit einem Auto zusammengeprallt und gestorben.

Ein 77-jähriger Mann hatte den Motorradfahrer am Dienstagmorgen übersehen, als er mit seinem Wagen eine Straße überqueren wollte. Auf der Kreuzung stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei wurde der 79-Jährige so schwer verletzt, dass er an Ort und Stelle starb. Der Autofahrer blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

Erlangen - Ein Fußgänger ist am Freitagmorgen auf der Autobahn 73 nahe Erlangen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Straubing - Vor einer Woche brannte das historische Straubinger Rathaus. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, wie es zu dem Feuer gekommen sein könnte.
Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Kommentare