Lkw kippt um - A8 komplett gesperrt

Günzburg - Bei einem Unfall auf der A8 bei Günzburg ist am Samstag ein Lastwagen umgekippt und hat mehrere meterhohe Kabeltrommeln verloren. Die Autobahn musste komplett gesperrt werden.

Nach Polizeiangaben lief außerdem Treibstoff aus, die Feuerwehr musste anrücken. Der Fahrer war mit seinem Lkw in Richtung Stuttgart unterwegs. Er prallte mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache in die Mittelleitplanke und stürzte um. Er wurde leicht verletzt. Die Autobahn musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Regensburg - Medienberichten zufolge wurde der Regensburger Rathaus-Chef Joachim Wolbergs festgenommen. Ihm wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare