Mann fliegt mit Auto in die Pferdekoppel

Perasdorf/Kohlwesen - Ein Autofahrer hat einen filmreifen Stunt hingelegt: Er kam mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, eine Leitplanke wirkte als Sprungschanze, der Mann landete in einer Pferdekoppel.

Ein Autofahrer hat einen filmreifen Flug mit seinem Wagen über einen Zaun ohne Blessuren überstanden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann bei Kohlwesen im Kreis Straubing-Bogen aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen. Er fuhr auf die an dieser Stelle beginnende Leitplanke, die wie eine Sprungschanze wirkte.

“Das Auto überflog den Zaun einer Pferdekoppel und landete - nach mindestens einem Überschlag - in einer Pferdekoppel“, heißt es in der Mitteilung der Beamten. Der herbeigerufene Notarzt gab Entwarnung, der Fahrer blieb unverletzt. Für sein Auto kam hingegen jede Hilfe zu spät.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare